Sportliche Aktivitäten in der Maremma

La Cianella ist der ideale Ausgangspunkt für einen Toskana-Urlaub, mit der Möglichkeit, Ihren Lieblingssport auszuüben: einige sportliche Aktivitäten werden direkt in unserem Relais in der Maremma angeboten, andere sind in wenigen Minuten von La Cianella aus erreichbar.

...in La Cianella

Tennis und Fußball

Der Tennis- und Fußplatz steht den Gästen der Ferienanlage Cianella zur Verfügung. Melden Sie sich einfach an der Rezeption an.

Schwimmen

Das Schwimmbad eignet sich sowohl für Erwachsene als auch für die kleinen Gäste. Auf der Liegewiese läßt es sich herrlich relaxen, man kann ein Buch lesen, ein kühles Getränk genießen und ab und zu in das erfrischende Wasser springen.

...in der Umgebung

Trekking und Mountainbike

In der Umgebung von La Cianella gibt es zahlreiche Wanderwege und Mountainbike-Pisten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade.

Das Naturgebiet Le Bandite di Scarlino ist von einem dichten Netz aus über 40 Ausflugswegen durchwoben, die von Scarlino über Gavorrano bis zur Küste reichen und atemberaubende Ausblicke in die maremmanische Landschaft und auf das kristallklare Meer bieten.

Verreisen Sie ohne Ihr eigenes Fahrrad? Kein Problem, an der Rezeption können Sie sich eins ausleihen.

Golf

Einige der bekanntesten Golfplätze der Toskana und auch Italiens befinden sich in der nahen Umgebung von Scarlino: der Golf Club Toscana – Il Pelagone (ca. 8 km), der Golf Club Punta Ala (20 km) und, etwas weiter entfernt (ca. 60-75 Autominuten) der Golf Club di Saturnia und der Golf Club Monte Argentario. Die Green Card, die den Einlaß zu den wichtigsten Plätze ermöglicht, erhalten Sie direkt bei La Cianella.

Ausflüge zu Pferd

In der Maremma findet man zahlreiche Reiterhöfe, von denen einige Sonderkonditionen für die Gäste von La Ciannella anbieten. Informationen dazu erhalten Sie an der Rezeption.

Wassersport

Wenn Sie Strände und Buchten entdecken möchten, die weder zu Fuß noch mit dem Auto erreichbar sind, dann mieten Sie in Marina di Scarlino Segel- oder Motorboote, mit oder ohne Skipper an Bord, für Tagesausflüge zu den Inseln des toskanischen Archipels. Die Verfügbarkeit hängt von der jeweiligen Saison ab und muß abgesprochen werden.

Für die besonders waghalsigen Wassersportler steht am Strand von Puntone di Scarlino ein Abschnitt zur Verfügung, an dem man kitesurfen, kanufahren oder windsurfen kann.

Wenn Sie hingegen die einzigartigen Tauchgründe um die Inseln „Isola dello Sparviero“, „Cerboli“ oder die anderen Inseln des toskanischen Archipels erforschen möchten, dann erwartet Sie das Diving Center von Marina di Scarlino.

Wellness in La Cianella